„Kapitel /Kapitell _20_20

„Kapitel /Kapitell _20_20 oder ,echt, zum Kotzen‘“ - Einzelausstellung in der Ingolstädter Harderbastei. Zu sehen: "Steinskulpturen, in denen der Bildhauer fast besessen das Wesen seines Ursprungsmaterials im Spannungsfeld zwischen Natur und Kunst untersucht. Bildobjekte – als Leinwand dienten alte, noch mehlstaubige Bäckerbretter; Hauser zeigt neue Arbeiten zu dieser 1995 entstandenen Serie. Und Fotodrucke: dokumentierte Risse im Asphalt, die auf ungewöhnlichen Bildträgern zu informell-konkreter Grafik werden. Weil die Fotos aus dem Lastwagen, mit dem der Bildhauer sein tonnenschweres Material transportiert („ein Arbeitsgerät wie ein Pinsel“), heraus entstanden, verheißt die Einladungskarte folgerichtig „eine Bestandsaufnahme und Interpretation der aktuellen Lage aus Sicht eines LKWFahrers und Landschaftsmalers“.

Zurück
 

 
© Ludwig Hauser 2020